###

Quellen zur Landesgeschichte der Provinz Brandenburg im 19. und 20. Jahrhundert

Für das fünf Bände umfassende Provinzial-Inventar Brandenburg wurden anhand der im Geheimen Staatsarchiv PK vorhandenen gültigen Findmittel die Überlieferungen einer Tektonikgruppe (Staatsoberhaupt und Oberste Staatsbehörden, Ministerien und andere Zentralbehörden Preußens ab 1808) mit Bezug auf die Regierungsbezirke Potsdam und Frankfurt an der Oder aufgenommen. Zusätzlich wurden relevante Nachlässe von Ministern und Räten im Umkreis der obersten Staatsbehörden, Ministerien oder ihm nachgeordneter Ressorts, desgleichen von Wissenschaftlichen Beamten oder Kirchen- und Schulbeamten bzw. -bedienten (Nichtstaatliche Provenienzen) erfasst.

Vollständige Literaturangabe:
Quellen zur Landesgeschichte der Provinz Brandenburg im 19. und 20. Jahrhundert, Teil I: Regierungsbezirke Potsdam und Frankfurt/Oder, bearbeitet von Constanze Krause (Veröffentlichungen aus den Archiven Preußischer Kulturbesitz. Herausgegeben von Jürgen Kloosterhuis und Dieter Heckmann, Arbeitsberichte 20), Berlin: Selbstverlag des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz 2016, 5 Bände, 3460 Seiten inklusive Firmen-, Gewässer-, Orts- und Personenindex, eine Karte. ISBN 978-3-923579-26-6

Zu beziehen über den Buchhandel oder im Shop

nach oben