###

Grundsteuerakten aus der Provinz Ostpreußen

Grundsteuerakten aus der Provinz Ostpreußen können für das 18. und 19. Jahrhundert im Bestand XX. HA Historisches Staatsarchiv Königsberg, Prästationstabellen und für das 20. Jahrhundert im Bestand XX. HA Historisches Staatsarchiv Königsberg, Rep. 39 Kreis-, Amts- und Stadtgerichte recherchiert werden. Aus der Zeit um 1850 sind im Bestand XX. HA, Ostpreußische Folianten auch Grundbücher einzelner Kreise überliefert. Katasterkarten der Kreise Königsberg-Stadt, Königsberg-Land und Fischhausen (Samland) sowie Labiau und Wehlau sind in der XX. HA Katasterkarten Ostpreußen zu ermitteln, ergänzt durch die entsprechende Aktenüberlieferung im Bestand XX. HA, Rep. 10 K Regierung zu Königsberg, Katasterabteilung.

Verweise:
- Grundbucharchiv Barby (Amtsgericht Schönebeck, Dienstgebäude Barby)
- Bundesarchiv-Lastenausgleichsarchiv
- entspr. Archive und Bibliotheken in Polen und Litauen (s. die geographische Suche)

nach oben