###

Brandenburg, Mark und Provinz

Etwa die Hälfte der Bestände des bis 1945 als Abteilung im Geheimen Staatsarchiv bestehenden Staatsarchivs für die Provinz Brandenburg und die Reichshauptstadt Berlin wurde während des Zweiten Weltkrieges verlagert und ist nach Kriegsende in das neu gegründete Brandenburgische Landeshauptarchiv in Potsdam gelangt. Einige Berlin betreffende Bestände sind inzwischen von dort an das Landesarchiv Berlin abgegeben worden.

Hinweise auf entsprechende Bestände des GStA PK sowie Links zu anderen einschlägigen Archiven finden Sie über die Geographische Suche.

Literaturauswahl:
- Übersicht über die Bestände des Geheimen Staatsarchivs in Berlin-Dahlem, Teil 1, 1966.
- Übersicht über die Bestände des Brandenburgischen Landeshauptarchivs, Teil 1, 1964 und Teil 2, 1967.

nach oben