###

Startseite

Aktuelles vor zurück

Sperrung von Kartensammlungen und Kartenbeständen des GStA PK bis 30.09.2016. mehr

Einführung in die Archivbenutzung
für Studierende und wissenschaftliche Benutzerinnen und Benutzer

weitere Informationen

Die nächste Einführung findet am 2. August 2016 um 16 Uhr im GStA PK statt.

Sonderverkauf im Juli

Homme de lettres

Nur diesen Monat für 10 Euro !

Bestellen Sie in unserem Shop.

Neu erworbene Zeichnungen

Aus dem Nachlass der Hofdame Gräfin Sophie de Pourtalès wurden dem GStA PK fünf Zeichnungen des Prinzen Wilhelm von Preußen, nachmals Kaiser Wilhelm I., übergeben. mehr [PDF, 80 KB]

häufig nachgefragte Themen

Von Adel bis Zwangsarbeit

Unter Schlagwortrecherche finden Sie Informationen zu Themen, nach denen das GStA PK besonders häufig gefragt wird.

Digitalisierung

Die Berliner Handschrift von Konrad Grünenbergs Wappenbuch ist jetzt online einsehbar. mehr [PDF, 210 KB]

Kulturelle Bildungsarbeit

Informationen über die Kulturelle Bildungsarbeit im Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz finden Sie hier.

Im SPK-Magazin zur Einheit: "Aktenfahrplan"

Das neue SPK-Magazin erscheint anlässlich des 25. Jubiläums der Wiedervereinigung der Sammlungen des preußischen Kulturbesitzes. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die historischen Ereignisse miterlebt haben, erzählen darin ihre Geschichte. Werner Vogel und Waltraud Elstner sprechen über die Rückführung der im Zweiten Weltkrieg ausgelagerten Bestände des Geheimen Staatsarchivs von Merseburg nach Berlin. Vogel war seit April 1990 Direktor des Geheimen Staatsarchivs PK und Elstner seit September 1991 wissenschaftliche Archivangestellte. mehr [PDF, 70 KB] und mehr [PDF, 90 KB]

Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz
Archivstraße 12-14
D-14195 Berlin (Dahlem)

Tel.: 030/266 44 75 00
Fax: 030/266 44 31 26
gsta.pk@gsta.spk-berlin.de

Öffnungszeiten
Montag-Dienstag 8.00-16.00 Uhr
Mittwoch-Donnerstag 8.00-18.00 Uhr
Freitag 8.00-15.00 Uhr

Archivdatenbank
OPAC der Dienstbibliothek
Archivalien-Vorbestellung

nach oben